Mittwoch, 01. April 2015

Frühlingswanderung am 28.03.2015

Gutes Wetter und ein unfallfreier Verlauf eines rundum gelungenen Kreismusikfestest vom 3. bis 7. Juni - darauf hoffen die Organisatoren des Musikvereins Bergatreute natürlich.

Am Samstag, den 28.03.2015 haben sich fast 50 Musikanten und Bürger auf eine Frühlingswanderung begeben und dabei um göttlichen Segen für das bevorstehende Fest gebeten. Das mit dem Wetter hat da schon mal prima geklappt, denn der frische, aber sonnige Tag bot beste Wanderbedingungen.

Auf dem gut zehn Kilometer langen Marsch rund um den Ort haben die Wanderer in den Kapellen der Teilorte Witschwende, Abetsweiler, Gwigg und Gambach Station gemacht und jeweils kurze Andacht gehalten. Spirituell angeleitet wurden sie dabei von Alexander Krause, der in Bergatreute aufgewachsen und in der Kirchgengemeinde Seitingen-Oberflcaht in der Nähe von Tuttlingen als  Pastoralreferent tätig ist.

Schlagzeuger Erich Schorpp, der die Wanderung geplant hat, freute sich über das super Wetter und darüber, "dass Jung und Alt dabei sind und mit uns laufen".

Begonnen hatte der Tag mit einem Gottesdienst in der Bergatreuter Wallfahrtskirche und nach der Rückkehr gab es ein gemütliches Beisammensein im Proberaum der Musikkapelle.


Mehr Bilder findet Ihr Hier.










Frühlingswanderung am 28.03.2015
Copyright © 2019 MV Bergatreute. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.